Bitte warten...
BIS-C 2000 Web-Katalog      
Erweiterte Suche
Bestände auswählen
Alle / Keine markieren


Titel, Medien

Sortierung nach  (ein/aus)


Archivbibliothek und Politische Dokumentation
Die Archivbibliothek des Wiener Stadt- und Landesarchivs ist eine Spezialbibliothek. Sie enthält Werke aus den Bereichen Archivwissenschaft, Historische Hilfswissenschaften und allen Disziplinen der Geschichtswissenschaft, die der Erforschung der Archivbestände dienen können. Über die Literatur zur Stadtgeschichte Wiens hinaus ermöglicht ein internationaler Schriftentausch Forschungen zu vergleichender Stadtgeschichte und Landeskunde.  Die von 1977 bis 2015 bestehende Politische Dokumentation erfasste Materialien aller politischen Strömungen in Wien. Der Bestand enthält Zeitschriften, Schriftenreihen und Druckschriften von bzw. zu Parteien, Verbänden und neuen sozialen Bewegungen.
 
Die Archivbibliothek ist eine Präsenzbibliothek und umfasst mehr als 120.000 Bände, darunter Monographien, Schriftenreihen, Hochschulschriften und Forschungsarbeiten sowie Publikationen einzelner Dienststellen des Magistrats. Bestellungen für den Lesesaal können direkt über den Online-Katalog, per E-Mail oder nach vorheriger Registrierung im Wiener Archivinformationssystem vorgenommen werden.
Politische Plakate:
Diese Teilsammlung der Politischen Dokumentation reicht bis in das Jahr 1945 zurück und umfasst derzeit rund 2.500 Plakate. Sie sind einzeln dokumentiert und zum Großteil mikroverfilmt.
Informationen:
Bestellung: lesesaal@archiv.wien.gv.at
Kontakt:
Mag.a Karoline Gattringer, +43 1 4000 84808
Benutzung:
Öffnungszeiten